Datenschutz

Datenschutz

Der Kunde ist über nachfolgend beschriebene Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen erforderlichen personenbezogenen Daten durch den Plakatverlag ausführlich unterrichtet worden und stimmt durch Nutzung der Internetseite und insbesondere durch Absenden einer Bestellung diesen ausdrücklich zu.

Mit der Verarbeitung einer Bestellung erfolgt die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten, diese werden während des Bestell- und Rechnungsvorgangs elektronisch verarbeitet und gespeichert. Bis zum Abschluss der Bestellung und für weitere 90 Tage speichert der Werkstoff Verlag alle zur Bestellabwicklung und Identifizierung notwendigen Daten, darunter auch die IP-Adresse, die Browserinformationen und den Zeitstempel der Bestellabsendung.

Der Verlag wertet von Besuchern des eigenen Internetangebots in anonymisierter Form das Nutzungsverhalten auf der eigenen Internetseite durch statistische Erhebungsverfahren aus. Die erfassten Daten lassen keinen Rückschluss auf einen eindeutigen Nutzer zu und werden vom Verlag ausschließlich für interne Zwecke verwendet und Dritten nicht zugänglich gemacht.

Damit die Funktionalität des Internetshops gewärleistet ist, speichert der Verlag für die Dauer des Besuchs und der Nutzung der Internetshopsoftware die IP-Adresse und eine eindeutige Sitzungskennzeichnung. Diese Daten werden nach Beenden der Sitzung durch den Nutzer bei Verlassen der Internetshopsoftware automatisch vom System gelöscht. Die Erfassung und kurzfristige Speicherung dieser Daten dient ausschließlich der Funktion des Warenkorbsystems und der Bestellabwicklung. Durch Nutzung der Internetshopsoftware stimmt der Kunde der Erhebung dieser Daten zu.